· 

Verhaltensregeln der ESV

Liebe Segelkameradinnen und -kameraden,

 

eines vorweg:

 

Es wird einiges anders sein als gewohnt. Wir müssen uns alle klar darüber sein, dass §6 der Allgemeinverfügung in der neuen Fassung noch immer mit dem Hinweis beginnt, dass die (Vereins-)Sportanlagen gesperrt sind, bis auf bestimmte Ausnahmen. Da wir uns auf eine solche Ausnahme berufen, müssen wir damit rechnen, dass uns jemand auf die Finger schaut.

Das bedeutet, wer nicht an seinem Boot arbeitet, zum Slippen eingeplant ist oder sonst keinen Grund hat, darf das Vereinsgelände nicht betreten.

 

Ansonsten ist es soweit: Unsere Boote können zu Wasser.

Wir starten am Samstag mit Uli, Volker, Jörg und Jörn.

Winde: Carsten

Zugmaschine: Rainer B.

(Durchtauschen untersagt)

 

Ein Aufenthalt von weiteren Personen während des Slipbetriebs ist im Bereich Winde/Halle 1/Slipbahn/Schlengelniedergang untersagt.

Da wir wegen der Corona Maßnahmen in unserer Flexibiltät eingeschränkt sind, wird das Slippen dieses Jahr durchgeplant.

Dazu meldet euch bitte an: Bei Andreas andreas.wegner299@gmail.com (telefonisch unter 0175/ 5441747) oder info@elb-segler-vereinigung.de, wann ihr slippen wollt. Am besten mit mehren möglichen Terminen.

Andreas wird alle Anfragen sammeln und entsprechend der Hallen- und Geländebelegung darauf achten, dass möglichst wenig Boote zusätzlich verschoben werden müssen.

Andreas teilt dann ein, wer zu welchem Terminen zu Wasser geht, Zugmaschine fährt und die Winde bedient.

Ohne Freigabe von Andreas oder im Notfall eines anderen Vorstandsmitglied darf nicht geslippt werden.

Die anhängenden Regeln sind strikt zu befolgen. Zuwiderhandlungen können einen Verweis vom Vereinsgelände nach sich ziehen.

Bitte meldet Andreas zwecks Planung auch, wenn ihr dieses Jahr gar nicht plant ins Wasser zu gehen.

 

Rechtlich gültig ist derzeit die

Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung - HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO) Vom 2. April 2020 (gültig ab 6. Mai 2020)

 

Liebe Grüße euer Vorstand


Download
Verhaltensregeln Vereinsgelände Elb-Segler-Vereinigung
2020_05_07_Verhaltensregeln für das Gelä
Adobe Acrobat Dokument 675.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0